Willkommen

Allgemeines zu diesen Seiten

Um einige meiner Interessen, Hobby's und Projekte virtuell präsentieren zu können, ist eine Homepage genau richtig. Wer schon einmal hier war, wird bemerken, das sie ein wenig verändert ist. Ich wollte das Rad nicht erneut erfinden und bediene mich fort an eines, meiner Meinung nach, sehr guten CMS. Somit kann ich mich mehr auf meine eigentlichen Projekte konzentrieren, welche an für sich schon genug Zeit in Anspruch nehmen.

Ich wünsche also viel Spaß auf diesen Seiten!

 

Was es zu finden gibt

Auf diesen Seiten findest du zu den verschiedensten Themen Informationen, Downloads und weiterführende Links.

Um eine Übersicht über die verschiedenen Bereiche dieser Homepage zu geben, erzähle ich eine kleine Geschichte.

Vor einigen Jahren begann ich mit der Erstellung und dem Programmieren einer eigenen Website mit reinem HTML. Der erste Versuch war eine Linksammlung, welche ich treffender weise Sebo's Link Headquarter taufte. Wärend ich mich mit der Erlernung von HTML beschäftigte, tauchten öfters Fragen auf, welche von einigen sehr hilfsbereiten Menschen beantwortet wurden. Um dieses Wissen ebenfalls weitergeben zu können, erstellte ich einige Zeit später den HTML Guide.

Ich merkte, dass die Pflege der Website immer mehr Frust aufbaute und alles andere als lustig war. Um so größer das Projekt, um so mehr Dateien musste ich ändern wenn ich nur einen Link in den Kopfteil setzen wollte. Zu Anfangs behalf ich mir mit einen Editor, welcher Dateiübergreifend Suchen und Ersetzen konnte.

Einige Monate später begann ich ein Praktikum. Die Firma beschäftigte sich mit der Erstellung von Websites. Wie der Zufall so wollte, kam ich mit dem Programmierer ins Gespräch. Er bot an, mir einiges über PHP und MYSQL beizubringen. So lernte ich sehr schnell, das die PHP Funktion “include” das Leben eines Programmierers vereinfachen konnte und PHP selbst vielfältige Möglichkeiten bietet Websites interessanter zu gestalten.

Nun suchte ich mir ein Ziel, denn wenn man etwas für sich nützliches erreichen will, lernt es sich doch gleich viel einfacher. Also entschied ich mich, ein kleines Gästebuch zu schreiben. Natürlich gibt es schon viele hunderte zum Download, manche davon kostenlos, manche sogar ohne Werbung. Und eben genau das wollte ich selber programmieren. Ein kostenloses werbefreies Gästebuch, welches sich im Downloadbereich finden lässt.

Als ich das Gästebuch fertig geschrieben hatte, fiel mir auf, das ich mit geringfügigen Änderungen eine Linkliste und ein News-Modul bauen konnte. Gesagt, getan. Um diese Module auch sinnvoll einzusetzen, erstellte ich die erste Version dieser Homepage.

Bei der Erstellung orientierte ich mich an diesem CMS, welches mir schon damals gefiel, jedoch wollte ich lernen, so das mir der Gedanke, die Homepage mit dem CMS zu schreiben, erst viele Monate später kam. Um eigene Anleitungen und PHP Module für Interessenten verfügbar zu machen, erstellte ich den PHP Guide.

Über die Jahre hinweg lernte ich dieses CMS Stück für Stück näher kennen, in dem ich den unterschiedlichsten Projekten ein virtuelles Heim erstellte. Eines dieser Projekte ist BlicKontakt - Kino zum Greifen nahe, von welchem ich mich wohl nie trennen werde.

Als ich vor einigen Jahren von meiner Schwester Besuch hatte, kamen wir wieder einmal auf die mangelnde Erinnerung an Geburtstage, oder anders gesagt, auf die Vergesslichkeit mancher Menschen, zu Sprechen. Mir kam dabei die Idee, eine Erinnerungsfunktion für Jahrestage zu programmieren.

Einige Wochen später präsentierte ich die erste Version meiner Family GroupWare, damals lediglich mit der Möglichkeit, online und per E-Mail an die verschiedensten Jahrestage zu erinnern. Während ich die FGW programmierte, fielen mir Stück für Stück weitere Kleinigkeiten ein, die ich einbauen könnte. So integrierte ich ein Adressbuch, eine Möglichkeit zum ändern der persönlichen Einstellungen und ein Modul zum Schreiben und Empfangen von Nachrichten.

Mittlerweile habe ich eine Demo Version der Family GroupWare und ein kleines Beta Team, welches Wünsche und Fehler anbringt und aufzeigt. Leider ist in diesem Bereich in den letzten Monaten wenig passiert, da mich mein Privat- und Berufsleben bereits gut ausfüllt. Auch wenn kleinere Anpassungen bereits erfolgten und noch erfolgen werden, ist es angedacht, die aktuelle Version jeweils zum Download zur Verfügung zu stellen.

Irgendwie kam ich immer mehr zu dem Entschluß, das ich verschiedene Dinge ins WWW stellen könnte, es aber an einer vernünftigen Homepage scheitert. Ich hatte nun drei Websites, welche vom Aufbau schlicht waren, bei denen ich aber bei den meisten Änderungen im Quellcode handtieren musste. Dieses Problem hätte ich mit der Erstellung eines Content Management Systems umgehen können, nur wusste ich, vieles würde ich mir von diesem CMS abschauen. Somit entschied ich mich, fort an meine Projekte mit “Conny” zu präsentieren.

Ich habe viele unterschiedliche Interessen und bringe mich auch bei anderen Community's mit ein. Somit findet man auf dieser Seite zum einen eine Liste aller Projekte an denen ich beteiligt bin, und zum anderen eine stetig wachsende Linkliste.

Nebenbei beschäftige ich mich auch mit Linux. Für diesen Zweck lief bei mir längere Zeit ein kleiner Server, welcher unter anderem meine E-Mails verwaltete und scannte, meine Testversionen der einzelnen Projekte beherbergte und einen Druck-, Datei- und Scan-Server zur Verfügung stellte. Aus Zeit-, Platz- und Stromspargründen habe ich diesen Server jedoch inzwischen nicht mehr im Einsatz.

Um den Umgang mit Linux nicht zu verlernen, ist nun ein auf VDR basierender multimedialer PC, über den ein Großteil der Hörspiele, Filme und Musik läuft, im Einsatz. Zum Test meiner Projekte greife ich wieder auf XAMPP zurück, welcher auf meiner Windows Workstation installiert ist. Wenn ich diverse Bash-Funktionen benötige, nutze ich CYGWin.

Natürlich beschäftige ich mich nicht nur mit dem Computer. Abby - mein Führhund nimmt auch viel Zeit in Anspruch, die ich mir gerne nehme und sicher mit einigen Geschichten und Bildern dokumentieren werde. Auch könnte es passieren, das ich ein wenig über mich loswerden will, was mir hoffentlich nicht ganz so ermüdend für den Leser gelingt. Manchmal bin ich auch nachdenklich. In der Philosophie schreibe ich Fragen und Gedanken auf, die mich manchmal einfach nicht mehr loslassen wollen und in meinem Blog verfasse ich Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen.

 

Was es Neues gibt

Es geht voran ...

Die Übersicht zeigt automatisch nur 100 Zeichen der News. Ist ein Thema dabei, was dich interessiert, so kannst du auf der Newsseite den ganzen Artikel lesen.

 

46 Einträge gefunden!

Beginn der Neuigkeiten (Max. 10 Einträge pro Seite)

06.10.2013, 21:56

auf diesen Seiten

Neuer Beitrag erschienen

"SEPA kommt und das Classic Banking geht - NetBank verabschiedet sich von der Barrierefreiheit” lau...

18.09.2012, 18:59

auf diesen Seiten

Startseite aktualisiert

Seit einiger Zeit bin ich auch bei Twitter zu finden. Wer also mehr zu den Themen “Barrierefr...

17.07.2011, 21:15

auf diesen Seiten

Über mich aktualisiert

Der Inhalt wurde an die aktuellen Gegebenheiten angepasst. Mehr dazu im Menü unter Über mich....

01.04.2011, 22:46

Blog

Neuer Beitrag erschienen

"Mobile Accessibility für Android - Ein erster kleiner Einblick” lautet der zweite Beitrag. M...

05.03.2011, 12:47

auf diesen Seiten

Startseite aktualisiert

Die kleine Geschichte auf der Startseite wurde erweitert und aktualisiert. Zusätzlich sind weitere ...

05.03.2011, 12:45

auf diesen Seiten

Rubrik gelöscht

Die Rubrik “Tux World” wurde gelöscht, da sie bisher ohne Inhalt war und in nächster Ze...

28.02.2011, 12:08

Blog

Beitrag umbenannt

Da der Fokus des gestern Abend veröffentlichten Beitrags auf der Barrierefreiheit der beiden Betrie...

27.02.2011, 21:35

Blog

Neuer Beitrag erschienen

"Android oder iOS - Ein kleiner Vergleich” lautet der erste Beitrag. Mehr dazu im Menü unter ...

27.02.2011, 14:22

auf diesen Seiten

Startseite aktualisiert

In der kleinen Geschichte, welche auf der Startseite erzählt wird, finden sich nun auch die Links z...

27.02.2011, 14:18

auf diesen Seiten

Neue Rubrik hinzugefügt

Um Beiträge zu den unterschiedlichsten Themen puplizieren zu können, habe ich ein Blog eingerichtet...

Ende der Neuigkeiten

 
 

Twitter

Das Twitter-Logo - Es zeigt den Umriss eines kleinen Vogels (Verweis öffnet ein neues Fenster: http://twitter.com/_Sententiosus_)
Folge mir bei Twitter ...